Heinrich Sengelmann Krankenhaus

Neubau einer Bettenstation für eine psychiatrische Klink als erster BA von 4 Bausteinen aus der Masterplanung zur Neuordnung des gesamten Klinkgeländes.

Die Hochbauplanung basiert auf dem Masterplan unseres Projektpartners Martin Schreiber, sie sieht eine kleinteilige und ländliche Bebauungsstruktur mit eingeschossigen Holzbauten vor, für die eine einheitliche Gebäudetypologie als Holztafelbauten mit Holzfassaden entwickelt wurde.